91 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feiner Duft nach Weichseln und Brombeeren, ein Hauch von Tabaknoten, zarte Kräuterwürze. Mittlere Komplexität, engmaschig, saftig, feine Süße nach Herzkirschen im Abgang, Edelholzwürze im Nachhall, individueller Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in