91 Punkte

Helles Grüngelb. Weiße Fruchtanklänge, zart nach Weingartenpfirsich, exotische Fruchtnunacen, mineralisch, braucht etwas Zeit im Glas, um sich zu öffnen. Komplex, feine extraktsüße Frucht, gelber Pfirsich, frische, gut integrierte Säurestruktur, elegantes Finish, wird mit Flaschenreife noch zulegen.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in