92+ Punkte

Kräuterwürzig im Duft, leicht balsamisch, Berglorbeer und Mandel, im Mund imponiert zunächst der wuchtige Alkohol, dann entlädt sich eine sehr dichte Tanninfracht mittleren Korns, der Gaumen bleibt fest im Griff des Gerbstoffs, bis ganz zuletzt etwas Geschmeidigkeit und sogar Süße aufblitzen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in