89 Punkte

Sommeräpfel, Kerbel und gelbe Pflaume in der Nase. Disziplinierter Antrunk, straff mit herber Aromatik und dramatischer Frische. Die deutliche Mineralik und die pulsierende Säure geben ihm eine kühle Charakteristik und die Statur eines Windhundes.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in