95 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Nuancen von Cassis, Brombeeren und schwarzen Kirschen, feine Edelholzwürze, facettenreiches Bukett. Saftig und komplex, reife Kirschfrucht, feine, integrierte Tannine, frisch und mineralisch, mit großer Länge ausgestattet, kraftvoll und doch lebendig, großes Zukunftsversprechen

Tasting: Rotweinguide 2018; 05.01.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
96
Tasting: Blaufränkisch & Lemberger – Ein würziger Charakter
(95 - 97)
Tasting: Weinguide 2017/2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.tesch-wein.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in