88 Punkte

Dunkles Rubin-granat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Nuancen von Dörr- zwetschken, rauchige Würze, dunkle Mineralik, Anklänge von kandierten Orangenzesten. Saftig, reife Zwetschkenfrucht, präsente Tannine, frischer Säurebogen, Kirschen im Nachhall, mittlere Länge, zarte oxidative Nuancen.

Tasting: Rotweinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2014, am 01.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in