92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Nuancen von Nashi-Birnen und Quitten, feiner gelber Fruchttouch, mit frischen Orangenzesten unterlegt. Mittlerer Körper, feiner Hauch von Anis und Ingwer, finessenreiche Säurestruktur, mineralisch-zitronig unterlegter Abgang, bietet leichtfüßiges Trinkvergnügen.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Nuancen von Nashi-Birnen und Quitten, feiner gelber Fruchttouch, mit frischen Orangenzesten unterlegt. Mittlerer Körper, feiner Hauch von Anis und Ingwer, finessenreiche Säurestruktur, mineralisch-zitronig unterlegter Abgang, bietet leichtfüßiges Trinkvergnügen.
Welschriesling Südsteiermark DAC Ried Ottenberg Veitlhansl
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Glas
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in