(91 - 93) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit Lindenblütenhonig unterlegte Mango, zart nach Pfirsich, Karamell und Limetten klingen an. Saftig, elegant, mittlerer Körper, fruchtsüß nach Passionsfrucht, zitroniger Nachhall, leichtfüßig wirkender Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit Lindenblütenhonig unterlegte Mango, zart nach Pfirsich, Karamell und Limetten klingen an. Saftig, elegant, mittlerer Körper, fruchtsüß nach Passionsfrucht, zitroniger Nachhall, leichtfüßig wirkender Speisenbegleiter.
Riesling Obermarkersdorf Ried Triftberg Urgestein
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in