93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Kräuternuancen, Zwetschken, Brombeernuancen, ein Hauch von Nougat, Mandarinenzesten, tabakig unterlegt. Saftig, feine Säurestruktur, eingebundene Tannine, reife Herzkirschen, fruchtsüß im Abgang, würzig im Nachhall, gute Länge und Frische, sicheres Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.11.2019
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2019/20

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in