93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Ananas, feine Kräuterwürze, zart nach Mandarinenzesten, floraler Touch. Saftig, weiße Apfelfrucht, feine Säurestruktur, ein Hauch von Birnen, mineralisch-salzig im Nachhall, gutes Reifepotenzal, vielseitig einsetzbar.

Tasting : Kremstal DAC (Reserve) Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Ananas, feine Kräuterwürze, zart nach Mandarinenzesten, floraler Touch. Saftig, weiße Apfelfrucht, feine Säurestruktur, ein Hauch von Birnen, mineralisch-salzig im Nachhall, gutes Reifepotenzal, vielseitig einsetzbar.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Gottschelle 1ÖTW Furth
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in