93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Ananas, feine Kräuterwürze, zart nach Mandarinenzesten, floraler Touch. Saftig, weiße Apfelfrucht, feine Säurestruktur, ein Hauch von Birnen, mineralisch-salzig im Nachhall, gutes Reifepotenzal, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Kremstal DAC (Reserve) Cup 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in