91 Punkte

Deutliche, aber nicht überakzentuierte Holzwürze, florale Sortenaromen. Geschmeidiger Ansatz, stoffige Fortsetzung, noch sehr jung, viel Saftigkeit, hohe Dichte, eine Spur Süße, sehr gut eingebundene, kultivierte Säure, eine ausgezeichnete Balance in einem Weißburgunder, der für die Flaschenreife (und den kulinarischen Einsatz) gemacht ist.

Tasting: Weißburgunder trocken Pfalz; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 28.05.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.pinotimes.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in