(92 - 94) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Feinwürzig, einladende gelbe Frucht, zarter Blütenhonig, mineralische Anklänge, etwas Honigmelone und Marille, facettenreiches Bukett. Saftig und rund, elegante Textur, versteckt seine Muskeln gut unter einer angenehmen Frucht, Steinobstanklänge, zeigt eine gute Ausgewogenheit und Länge, hat Zukunft, berets heute gut antrinkbar.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in