89 Punkte

Etwas rauchig im Duft, dazu eine beerige Nase ganz am Beginn ihrer Entfaltung. Im Ansatz schlank, feinnervig mit leichter Süße, dann Körpervolumen aufbauend, deutlich mineralische Noten, in der Konzentration mittelgewichtig, gut in Frische und Spannung.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in