93 Punkte

Rauchig, röstig im Duft, Hefe, Kräuter, dann Sauerkirsche und dunkle Beeren. Am Gaumen hat der Wein Muskeln, kommt aber nicht massiv daher, die Gerbstoffe adstringieren nicht, die Frucht ist differenziert, die Säure gibt Halt, ohne isoliert zu stehen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
12 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in