91 + Punkte

Eine komplexe Syrah-Würze, Trockenfleisch, Pfeffer und Rosine, ergänzt um florale und rauchig-holzige Noten. Im Mund straff, dicht, gaumenbelegend, ein Anflug von Rappigkeit im Gerbstoff, (noch?) defensive Fruchtbegleitung, bleibt lange homogen.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Eine komplexe Syrah-Würze, Trockenfleisch, Pfeffer und Rosine, ergänzt um florale und rauchig-holzige Noten. Im Mund straff, dicht, gaumenbelegend, ein Anflug von Rappigkeit im Gerbstoff, (noch?) defensive Fruchtbegleitung, bleibt lange homogen.
Rhodt Klosterpfad Syrah trocken
91.5
2019 Rhodter Klosterpfad Syrah trocken
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Ausbau
12 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in