(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Dezente Nuancen von Orangenzesten und Mango, etwas verhaltene Frucht, ganz zarter Dörrobsttouch, ein Hauch von Honig. Kraftvoll, saftige Steinobstnote, wieder etwas Honig, opulenter Wein, der von einem frischen Säurebogen gehalten wird, Marillen im Nachhall, gute Länge, sicheres Reifevermögen.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in