89 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase nach frischem Apfel und Lindenblüten, sehr frische Nuancen, zart tabakige Noten. Am Gaumen stoffig, kraftvoll, feine Würze, bleibt gut haften, noch etwas rau im Finish, braucht noch etwas Zeit.

Tasting: Rotgipfler und Zierfandler
Veröffentlicht am 02.03.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Rotgipfler

Erwähnt in