94 Punkte

Komplexes Aromenspiel. Duft von feuchtem Schieferstein. Feine Cassis- und Kräuternoten. Weißer Pfeffer und Piment. Vielschichtig, kompakt. Straffer Gaumen mit salziger Mineralik und fokussierter Länge. Rassige Säure im Ausklang. Großer trockener Riesling.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2014, am 06.12.2013
Ältere Bewertung
92
Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in