91 Punkte

Reiffruchtig, aber ohne Botrytis, gelber Pfirsich, Pflaume, saftiger Auftakt, feinnervige Säure, eine Spur Phenole, auf Reifefähigkeit vinifiziert, eher zurückhaltend gesetzte Süße, puristisch, hat Frische und Substanz – und es faustdick hinter den Ohren.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017; 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank / gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in