89 Punkte

Zunächst hefegeprägt, dann etwas Pfirsich, weiße Blüten, am Gaumen mit weichem Ansatz, korrekt in der Frische, substanzhaltig, in der Säure eher zurückgenommen, aber solide gebaut, leicht phenolisch und sogar mineralisch, eine passende Spur Süße.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Veröffentlicht am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in