89 Punkte

Charaktervoller Rosé, beerig und sehr klar, Hagebutte, im Mund schlank, mit reifer Säure und einer passenden Prise Gerbstoff – kein Sommerurlaubswein, sondern ein Rosé mit Anspruch und Präszision. Könnte ein Experiment zum Wiener Schnitzel lohnen.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
11.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in