92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit etwas Tabakwürze unterlegte dunkle Beerenfrucht, zarte Weichselnoten, ein Hauch von Röstaromen. Saftig, feiner Säurebogen, zarte Tannine, süße Beerenfrucht, etwas Holzwürze im Nachhall, bleibt gut Haften, vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques

Erwähnt in