(90 - 92) Punkte

Spontangärungsgeprägt in der Nase, unter anderem mit Aromen von Quitte und Apfelschale. Am Gaumen dominiert eine feine Säure den mittelgewichtigen Körper. Im sehr attraktiver Nachhall zeigen sich Töne von grünem Apfel, Zitronenzeste, und ein Hauch von Oregano.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
11 Monate kleines Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in