(92 - 94) Punkte

Im Duft vom Holz geprägt, gefolgt vom gelbem Apfel, Birne und Gesteinsmehl. Am Gaumen wiederum reifer Apfel, Mandarine, Zitronenzeste, Walnusscreme, getragen vom feiner Säure. Diese Komplexität führt in einen langen Nachhall, mineralisch.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
16 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork

Erwähnt in