89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase eher verhalten, zart nach Zwetschken, etwas Dörrobst, feine Kräuterwürze und etwas Nougat klingen an. Am Gaumen kraftvoll, süßer Zwetschkenröster, gut eingebundene Tannine, komplex, schwarze Beeren und Brombeerkonfitüre im Nachhall, schokoladiger Abgang, braucht noch etwas Zeit, um sich zu harmonsieren, ein kraftvoller Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in