88 Punkte

Dunkles, fast tintiges Rot. In der Nase viel Würze, Nelke, Zimt, dazu Amarenakirsche und Wacholderbeere. Am Gaumen griffige Gerbstoffe, spürbare Säure, dunkle Frucht, etwas austrocknend, mittlerer Bau. Ein Dunkelfelder für das gegrillte Fleisch.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Dunkelfelder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in