91 Punkte

Reife gelbe Früchte, Pfirsich und Ananas mit einem Hauch Safran und auch Anis. Zieht am Gaumen die Register eines »RGG« in klassischer Interpretation: gute Substanz und auch Dichte bei viel Würze und reifer Frucht, unterlegt von der Mineralität des Kirchenstücks.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in