88 Punkte

Helles Grüngelb. Zart nach Erdnuss, schwarze Pfefferkörner, dazu saftige Frucht, feine Würze. Komplex, reif, intensiv, gehaltvoll, sehr gut, stoffig und harmonisch, sehr kräftiger Wein, bietet viel Trinkvergnügen.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010
Ältere Bewertung
Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in