93 Punkte

Schieferwürze, Orangenkonfitüe, blumige Noten. Am Gaumen mit feiner Säure und konzentrierter, leicht viskos unterlegter Süße. Der Druck des warmen Jahres ist spürbar, aber der Wein hat eine eigene, komplett stimmige Balance, endet fruchtgetragen und lange.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in