88 Punkte

Leicht pfeffrig im Duft hinter einer Spur grünlich-zitrischen Noten, viel CO2, leichte Süße, eher leichtgewichtiger Körper, botrytisfruchtige Begleitung am Gaumen, aber nur wenig Cremigkeit, mineralischer Fond, etwas Kümmel im Abklang.

Tasting: Baden: Riesling mit Eigensinn; 09.09.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-schloss-eberstein.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in