(91 - 93) Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach Haselnuss und Grapefruit, Flint und Feuerstein, feuchter Kies, weiße Blüten, vielschichtiges, animierendes Bukett. Saftig, weißer Pfirsich, zart nussig im Abgang, bleibt haften, ein eleganter, leichtfüßiger Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach Haselnuss und Grapefruit, Flint und Feuerstein, feuchter Kies, weiße Blüten, vielschichtiges, animierendes Bukett. Saftig, weißer Pfirsich, zart nussig im Abgang, bleibt haften, ein eleganter, leichtfüßiger Speisenbegleiter.
weisser schiefer »s«
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Welschriesling, Weißer Burgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
24 Monate großes Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in