(93 - 95) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Zart nussig, frische Feigen, ein Hauch von Heidelbeeren und schwarzen Kirschen, mit Orangenzesten unterlegt. Saftig, rote Kirschen, etwas Nougat, frischer Säurebogen, dunkle Mineralik, salziger Nachhall, ein komplexer Essensbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Zart nussig, frische Feigen, ein Hauch von Heidelbeeren und schwarzen Kirschen, mit Orangenzesten unterlegt. Saftig, rote Kirschen, etwas Nougat, frischer Säurebogen, dunkle Mineralik, salziger Nachhall, ein komplexer Essensbegleiter.
Blaufränkisch Ried Szapary
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
3 Jahre großes Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in