91 Punkte

Ein vielschichtiger, beeriger Duft: Himbeere und Rote Johannisbeere, leicht floral unterlegt, etwas Neuholz, kräuterwürzige Anklänge. Saftig im Mund, mürbes Tannin, cremige Schichten betten den samtenen Gerbstoff ein, reife, aber dennoch Halt gebende Säure, ein mollig-milder, dezent mineralisch eingefärbter Burgunder. Besticht durch seine Eleganz.

Tasting: Spätburgunder Trophy Deutschland 2021; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in