(90 - 92) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Intensive rotbeerige Nuancen, ätherischbalsamische Nuancen, Zitruszesten. Am Gaumen frisch strukturiert, rote Waldbeeren, zart nach Orangen, präsente Tannine, die noch etwas Zeit brauchen, dezent nach Nougat im Abgang, wirkt leichtfüßig und mineralisch, zitroniger Nachhall.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in