90 Punkte

Pfeffrig im Duft, Minze und Brennesseltee, eine Spur von grüner Paprika. Aber auch gelbfruchtige Andeutungen und eine Spur von Karamellbonbon. Am Gaumen saftig und druckvoll, merkliche Süße und lebendiger Säurenerv umspielen einander. Ein aromatisch beeindruckender, prägnanter, frischer Sortentyp mit harmonischer Abrundung.

Tasting : Sauvignon Blanc Trophy Deustchland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2021
de Pfeffrig im Duft, Minze und Brennesseltee, eine Spur von grüner Paprika. Aber auch gelbfruchtige Andeutungen und eine Spur von Karamellbonbon. Am Gaumen saftig und druckvoll, merkliche Süße und lebendiger Säurenerv umspielen einander. Ein aromatisch beeindruckender, prägnanter, frischer Sortentyp mit harmonischer Abrundung.
»Nickel 1696« Sauvignon Blanc
90

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
6 Monate großes Holzfass
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in