89 Punkte

Duftet nach Schwarzkirsche, Brombeere und Pflaume, Röstaromen und Rauch. Am Gaumen vollmundig und ausgewogen, kräftig strukturiert mit einer feinen Säureader, die Gerbstoffe sind gut ausgereift und weich, ausgeprägte Würze, mittlere Länge, eleganter Pinot Noir.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
kleines Holzfass
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in