90 Punkte

Wo sich der Silvaner aus dem Gut gärwürzig zeigt, glänzt dieser aus dem Ort mit Präzision und diskreter Frucht. Was Gut und Ort am Ende wieder eint, ist eine pointierte Säure, die beide Weine in Schwung hält. Mineralisch-kühler Abgang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in