89 Punkte

Offene Frucht mit leicht vegetalen Untertönen. Geschmeidig und fast viskos im Ansatz, dann Breite gewinnend, dezente Phenole, reife Säure, schöne Gaumenfrucht, alkoholgetragener Abklang.

Tasting: Die Walz aus der Pfalz; Verkostet von: Ursula Haslauer, Ulrich Sauter, Michelle Bahro, Katja Klohr, Markus Wöhrle
Veröffentlicht am 14.02.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Bezugsquellen
www.weingutschaefer.com
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in