91 Punkte

Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Etwas Blütenhonig, zart nach Birne, feine Guaven, Wiesenkräuter klingen an, floraler Touch. Mittlerer Körper, engmaschig, mineralisch-salzig, weiße Apfelfrucht, gut eingebundene Säurestruktur, bleibt gut haften, kraftvolles Finish, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Etwas Blütenhonig, zart nach Birne, feine Guaven, Wiesenkräuter klingen an, floraler Touch. Mittlerer Körper, engmaschig, mineralisch-salzig, weiße Apfelfrucht, gut eingebundene Säurestruktur, bleibt gut haften, kraftvolles Finish, guter Speisenbegleiter.
Roter Veltliner Wagram DAC Ried Hochrain Slow Food Presidio
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
6 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in