94 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von gelbem Pfirsich und Holunderblüten, zart nussiger Touch, zarter Blütenhonig unterlegt. Straff, saftig, feine Fruchtsüße, weiße Frucht, sehr gute Frische, wirkt sehr lebendig und leichtfüßig, zitroniger Touch, feine reife Kiwinuancen, ein finessenreicher Speisenbegleiter.

Tasting : Steirische Sauvignon Blanc Trophy 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 20.05.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von gelbem Pfirsich und Holunderblüten, zart nussiger Touch, zarter Blütenhonig unterlegt. Straff, saftig, feine Fruchtsüße, weiße Frucht, sehr gute Frische, wirkt sehr lebendig und leichtfüßig, zitroniger Touch, feine reife Kiwinuancen, ein finessenreicher Speisenbegleiter.
Sauvignon Blanc Südsteiermark DAC Ried Kapellenweingarten
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in