95 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine Röstaromen, ein Hauch von Feuerstein und Lemongrass, darunter Litschi, mineralische Nuancen, facettenreiches Bukett. Kraftvoll, zart nach Blutorangen, gut integrierte Gewürznuancen vom neuen Holz, dezente Süße im Abgang, elegant und trotz aller Kraft harmonisch, verfügt über große Länge, süße Cassisnoten im Nachhall, erinnert in der Mineralik an weiße Haut-Brions.

Tasting: Weinguide 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2014, am 23.06.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in