94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase intensiv, gelbe Fuchtanklänge von Pfirsich bis reife Paprikaschoten, süße Würze, Kräuterextrakte, karamelligröstige Holzwürze. Am Gaumen kraftvolle, komplexe Textur, finessenreich, die Holzkomponente ist gut integriert, saftige Tropenfrucht- und Steinobstanklänge im Nachhall, feine, nussig unterlegte Röstaromen und Zitruszesten im Abgang.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in