91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Brombeertouch, etwas nach Pflaumen, schwarze Oliven, unterlegt mit balsamischen Nuancen. Saftig, elegant, feine Tanninstruktur, würzig-mineralisch, Zwetschken im Abgang, nussiges Finish, vielschichtiger Speisenbegleiter.

Tasting : Rotweinguide 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021
de Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Brombeertouch, etwas nach Pflaumen, schwarze Oliven, unterlegt mit balsamischen Nuancen. Saftig, elegant, feine Tanninstruktur, würzig-mineralisch, Zwetschken im Abgang, nussiges Finish, vielschichtiger Speisenbegleiter.
Syrah Ried Jungenberg
91
Ältere Bewertung
91
Tasting : Weinguide Österreich 2021/22

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
18 Monate gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in