91 Punkte

Hefe, Mandarine, kandierte Früchte, Cassata, auf einen seidigen Auftakt folgen straffe Säure und gut definierte taktile Mineralität, begleitet von pfeffrig-staubigen, abermals kalkigen Aromen. Die Wucht des Jahrgangs wirkt gut unter Kontrolle gebracht.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in