94 Punkte

Pikant beerig, Johannisbeerblätter, getragen und weich grundiert, mürbes Tannin in hoher Menge, intensive taktile Mineralität, viel Saftigkeit, reife Säure, sehr reife Phenole, raffinierte Anlage, wird zum Charme und zur Geschmeidigkeit reifen.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Pikant beerig, Johannisbeerblätter, getragen und weich grundiert, mürbes Tannin in hoher Menge, intensive taktile Mineralität, viel Saftigkeit, reife Säure, sehr reife Phenole, raffinierte Anlage, wird zum Charme und zur Geschmeidigkeit reifen.
Oberrotweil Kirchberg Spätburgunder GG
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in