94 Punkte

Hefewürzig, dezentes Holz. Spannungreicher Gaumen, straffes Säurerückgrat, aber auch eine getragene, seidige Gaumenmitte, tief mineralisch mit gesteinig-pfeffrigen Abgangsaromen und einer elektrisierenden taktilen Komponente, burgunderhaft abklingend.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in