94 Punkte

Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Mit einem zarten Touch von Wiesenkräutern unterlegte weiße Fruchtnuancen, frisches Kernobst, zarte Noten von Orangenzesten, würzig-tabakig. Saftig, elegant, ein Hauch von Mango, gut integrierte Säurestruktur, balanciert, feiner Blütenhonig, Anklänge von Marille im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Mit einem zarten Touch von Wiesenkräutern unterlegte weiße Fruchtnuancen, frisches Kernobst, zarte Noten von Orangenzesten, würzig-tabakig. Saftig, elegant, ein Hauch von Mango, gut integrierte Säurestruktur, balanciert, feiner Blütenhonig, Anklänge von Marille im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Ried Goldberg Alte Reben
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
8 Monate Stahltank
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in