93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische Wiesenkräuter, ein Hauch von Honigmelone, weißer Apfel, mineralischer Touch. Engmaschig, straff, weiße Kernobstnuancen, feiner Säurebogen, mineralischer Touch, zarte Extraktsüße im Abgang, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2019 Riedenweine ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 29.08.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in