94 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Einladender Duft nach reifer Tropenfrucht, etwas Wiesenkräuter, feine Klementinenzesten, attraktives Bukett. Saftig, gute Komplexität, mineralisch, feine weiße Apfelnoten, salzig im Nachhall, bleibt sehr gut haften, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2018 Lagenweine; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 30.08.2018
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in