93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Frische gelbe Tropenfruchtanklänge, Nuancen von Maracuja und Ananas, zarter Honigtouch. Saftig, elegante Textur, reifes Steinobst, Noten von Marille, finessenreicher Säurebogen, frisch, bleibt gut haften, feine Extraktsüße im Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in